36 Grad und es wird noch heisser

Heute haben wir uns um das Entertainment für die jungen Frauen und Männer gekümmert. Der Schwerpunkt lag vorallem bei der Unterhaltung für die jungen Frauen, da diese oftmals den ganzen Tag im Zelt verbringen. Dazu gingen wir am Morgen ordentlich einkaufen.Wir haben ein grosses Pavillion-Zelt gekauft, welches wir als Beauty-Oase nutzen wollten. Zusätzlich besorgten wir ganz viele Schminksachen wie Nagellack, Lippenstift, Liedschatten etc.. Dann gings ab ins Camp. Lisa und Anina übernahmen die Beauty-Oase, während Fabio und Lisa Nr. 2 zwei Fussballtore reparierten und mit der Planung eines Fussballtunieres begonnen haben.

Trotz der stetigen Hitze, war der Tag ein voller Erfolg. Vorallem die Beauty-Oase war von Anfang an beliebt. Auch die Männer waren so begeistert, dass sie ihre Frauen und Töchter holen gingen.

Morgen werden wir alles geben, um das erste Mal am Abend Tee servieren zu können und werden natürlich die Beauty-Oase weiterführen. Zudem haben wir vor, zusätzliche sportliche Aktivitäten zu organisieren, wie das Wiederaufbauen eines Volleyballfeldes.

Zum Glück trifft bald Verstärkung ein, denn auch in der Küche wäre unser Einsatz gefragt.

Gestern Portugal, heute Schweiz - wir lassen den heutigen Tag wieder einmal mit etwas Fussball ausklingen!

LG Fabio, 2x Lisa und Anina

Der Jumbo in Pireaus hat alles was dein Herz begehrt! 

Der Jumbo in Pireaus hat alles was dein Herz begehrt! 

Die Beauty Oase kurz vor der Premiere

Die Beauty Oase kurz vor der Premiere

Intensiv am Nägel pflegen und sich am verwöhnen lassen:) 

Intensiv am Nägel pflegen und sich am verwöhnen lassen:) 

Fabio am Tore reparieren für die kommenden Tourniere

Fabio am Tore reparieren für die kommenden Tourniere