Back to All Events

Gina




 

1.    Kannst du Konversationten auf Englisch führen?
Ja (auch etwas arabisch, italienisch, französisch, deutsch, russisch)
 

2.    Hast du einen Führerschein?
Nein (bzw Lehrfahrausweis – evt bis März ja)
 

3.    Hast du ein traumatisierendes Erlebnis bezüglich Gewalt das die Arbeit im Flüchtlingslager beeinflussen könnte?
nein
ankunft flughafen mytilini: 20:20

4.    Hast du irgendwelche Gesundheitsprobleme von welchen wir wissen müssen? (Medikamente, Allergien ...)
nein
 

5.    Kannst du mit Menschen, die in starker Not oder Armutleben umgehen? Wie?
Ich war der Situation im Libanon bereits ausgesetzt. Es belastet mich, in Armut lebende Menschen und meinen eigenen Reichtum zu nebeneinander zu sehen. Ich versuche, damit so konstruktiv umzugehen, wie es die Welt erlaubt.
 

6.    Wie reagierst du, wenn du eine Schlägerei mitbekommst?
Ich versuche, Hilfe zu holen, falls dies angebracht ist.
 

7.    Wie würdest du dich selber beschreiben?
Optimist_in, Pessimist_in oder Realist_In?

Realistin
 

8.    Welche Jobs hast du bereits gemacht?
Barpersonal J Musikerin, Lehrerin (Nachhilfe oder Gesang), Organisation von impact (umwelt/management event),
 

9.    Ekelst du dich vor Schmutz und Insekten?
Nein
 

10. Hast du schon einmal ein Team geleitet?
ja; meine Band gilt wohl als solches?
 

11. Was ist deine Motivation, in der Flüchtlingskrise zu arbeiten?
Die einzige Schlussfolgerung bei Weltverbesserungsdiskussionen ist wohl diese, bei sich selber anzufangen. Die Zuwanderer-Angst in der Schweiz macht mich traurig und ich möchte mich schon lange aktiver engagieren, dort helfen, wo ich gebraucht werde. Auf euch bin ich per Zufall gestossen, so solls wohl sein.

 

Earlier Event: February 3
Lukas
Later Event: June 1
Keddy